Die "Spezielle Schmerztherapie" beschäftigt sich mit Patienten, die chronisch schmerzkrank sind und bei denen sich der Schmerz zu einer eigenständigen Erkrankung entwickelt hat. 

Dieses Teilgebiet der Medizin dient vor allem dem Erkennen und Behandeln von Patienten, bei denen die Leit- und Warnfunktionen des Schmerzes verloren gegangen sind. In unserer Praxis behandeln wir einen großen Teil von Schmerzpatienten, alle nach neuesten Methoden und mit modernsten Medikamenten. Durch regelmäßige Fortbildungen finden neueste Aspekte und wissenschaftliche Erkenntnisse schnell Eingang in unsere Therapien.

zurück zu unseren Leistungen