Mit der Pedobarographie steht uns in unserer Praxis ein modernes Verfahren zur „Fußdruckanalyse“ zur Verfügung. Mit dieser Methode gelingt es, sowohl dynamisch wie auch statisch, die individuellen Druckpunkte der Fußsohle zu finden. 

Diese Analyse dient weiterhin dazu, gezielt Problemzonen des Fußes zu finden und im Bedarfsfall auch zuverlässig zu behandeln. Die Basis dieser Daten ermöglicht es uns,  eine gezielte Einlagenversorgung vorzunehmen, um höchste Qualität und Passgenauigkeit zu gewährleisten.

So gelingt es uns häufig, durch Optimierung der konservativen Therapie eine komplikationsträchtige Operation am Fuß zu vermeiden.

zurück zu unseren Leistungen